Kinderzimmer Wandlampe blau

Kinderzimmer Lampen und Leuchten.


Ob Leuchten für Mädchen oder Jungs. Bei uns finden Sie die unterschiedlichsten Kinderlampen mit liebevollen Motiven, Farben und Formen. In unserem Sortiment können Sie Fußball-Leuchten, Leuchten mit Eulen und Vögeln und vieles mehr erhalten! Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Kinder Deckenlampen, Kinder Tischlampen, Kinder Hängeleuchten und Kinder Wandleuchten. Jetzt Stöbern!

Filter
Mehr Filter
Sortieren nach:

ab 318,25 €* 372,00 €*
Brokis Deckenleuchte Memory 400
%
1T

ab 250,20 €* 309,00 €*
Brokis Deckenleuchte Memory 300
%
1T

ab 175,75 €* 205,00 €*
Brokis Wandleuchte Memory 250
%
1T

98,00 €* 109,00 €*
Tischleuchte Kaara im Kobra-Design
4W

37,00 €* 60,00 €*
Deckenleuchte Giulietta Dekoblätter
2W

Kinderzimmer Wandlampe blau

Kinderzimmerlampen günstig kaufen

Wenn Nachwuchs im Zuhause ansteht, wird mit großer Leidenschaft nach der passenden Einrichtung fürs Kinderzimmer gesucht. Von der Wickel-Kommode, dem Teppich, dem kleinen Bettchen zum Schlafen, Schaukelstuhl zum Stillen bis hin zum Kleiderschrank reicht die Palette des Interieurs. Vieles muss bedacht werden, wenn es um das Kinderzimmer geht. Doch besonders die Wahl der Innen-Zimmerleuchten ist ein ganz wichtiger Bestandteil. Das richtige Licht und die richtigen Lampen müssen ins Kinderzimmer einziehen.

Kinderzimmer Lampen - Die Leuchten für die Kleinen

Anders als in den übrigen Räumlichkeiten sollten Kinderzimmerleuchten nicht nur hell sein. Die Lampen sollten auch den verschiedensten Tätigkeiten vom Wickeln bis hin zum Lesen am Schreibtisch, zu unterschiedlichen Tageszeiten und auch den Kinder-Altersstufen entsprechen. Niemand möchte schließlich die Leuchte gleich nach ein bis zwei Jahren, wenn die Kleinen größer werden, wieder tauschen müssen. Von daher sollten die richtigen Kinderlampen fürs Kinderzimmer kinderzimmertauglich sein und dennoch in das kindgerechte Ambiente des Zimmers passen. Es existieren also viele Ansprüche an die Lampen.

Verschiedene Lichtquellen für unterschiedliche Tätigkeiten, Tageszeiten und Alters-Stufen

Unsere Empfehlung ist deshalb auf unterschiedliche Lichtquellen zu setzen, damit Sie immer die jeweils richtige Beleuchtung bei den Kindern im Raum haben, egal ob Ihr Baby gerade erst geboren ist oder Ihre Kleinen schon ein paar Jahre alt sind. Eine Kinderzimmer-Deckenlampe, die dimmbar ist, ist von Vorteil. Die Lichtdimmung der Lampe kann entweder über einen Lichtschalter, eine Fernbedienung, oder sogar via App am Smartphone oder Tablet leicht vorgenommen werden. Deckenleuchten sollten jedoch nicht die einzige Beleuchtung im Zimmer bleiben.

Ultraflache LED-Panel mit wechselbaren Kinder-Motiven

Ein Highlight sind die dimmbaren LED-Panele (Aufbau-Panele) als Deckenleuchten, bei denen im Vordergrund bunte Motive frei eingesetzt werden können, die durch ein ultraflaches Design und in toller Farbe überzeugen. Vom Cartoon bis hin zum Lieblings-Fußball-Vereins-Logo ist bei dieser Lampe alles möglich. Die Dimmbarkeit der Leuchte ermöglicht es auch am Abend oder in der Nacht das Zimmer zu betreten, ohne dass das Kind gleich wieder wach wird. So ist ein entspanntes Wickeln, Stillen oder Aufräumen möglich.

Indirekte Beleuchtung als Nachtlicht

Neben der Kinderzimmer-Deckenbeleuchtung kann eine dimmbare Stehleuchte neben dem Wickeltisch (alternativ auch eine indirekte Beleuchtung hinter der Wickel-Kommode) für einen schwachen, aber wichtigen Lichtschein sorgen, sodass selbst um 3 Uhr früh das Wickeln leicht möglich ist, wenn das schreiende Kind die Eltern aus dem Schlaf reißt. Indem die Weiß-Farbe in Leuchtmitteln unter Lampenschirme angepasst werden kann, sorgt sie tagsüber dann für ausreichend Helligkeit. Für ältere Kinder ist die Stehlampe mit oder ohne Lampenschirm eine zusätzliche Lichtquelle, die das Spielen im Raum, Hausaufgaben machen oder Lernen am Schreibtisch noch angenehmer macht.

Nachtlichter fürs Kinderzimmer

Nachtlichter klingen schon nach Beruhigung, oder? Schöne Nachtlichter zum Schlafen in der Steckdose, gut sichtbar vom Baby-Bett bzw. Kinderzimmer-Bett, sorgen für sanftes Einschlafen, sicheren Schlaf und lassen keinen großen Schreck im Dunkel der Nacht aufkommen. Alternativ zum Nachtlicht kann hier aber auch ein LED-Strip unter dem Bett oder hinter Kleiderschrank, Baby-Kommode oder Wickeltisch sinnvoll sein, der bei schwachem Lichtschein eine dämmrige Grundbeleuchtung schafft. 

Warum wir zu einem Kauf von LED-Kinderzimmerlampen raten?

Als 40-jähriger Lichtprofi raten wir Ihnen auf jeden Fall zu einem Kauf von LED Kinderzimmerlampen. Sie fragen sich warum gerade das die richtige Beleuchtung für Ihre Kids ist? Diese Gründe für eine solche hochwertige Lampe werden Sie definitiv überzeugen, welche sind:

  • LEDs setzen kaum Wärme frei! Im Gegensatz zu Halogenleuchtmittel werden moderne LED-Leuchtmittel kaum heiß und stellen somit für Ihr Kind keine Verbrennungsgefahr dar!
  • LEDs sind frei von Quecksilber! Eltern achten stets auf die Gesundheit Ihres Kindes. Mit LED-Kinderlampen müssen Sie sich keine Sorgen machen.
  • LEDs sind schaltfest, d.h. sie gehen nicht kaputt, wenn Ihr Kind am Schalter der Lampe spielen sollte.
  • LEDs sind sehr sparsam in ihrem Energieverbrauch. Freuen Sie sich über Stromkostenersparnisse trotz intensiver Nutzung der Lampe.

Kinder Nachttischlampen als Leselicht

Wenn am Abend die Gutenachtgeschichte als festes Ritual den Tag beschließt, sollte natürlich auch eine Kinder-Nachttischlampe für das Nachtkästchen nicht fehlen. Diese gibt es in den verschiedensten Farben und Formen und muss nicht ausschließlich knallbunt dem Kinderzimmer entsprechen. Oft sind einfache, geradlinige Formen, die auch nach Jahren noch gefallen, die viel sinnvollere Lösung. Und wenn bei Ihren Kindern mal die Schule losgeht, dann kann eine solche Kinderzimmerlampe, wenn sie denn hell genug ist, sich auch am Schreibtisch eignen. Hier ist das richtige Leuchtobjekt besonders wichtig, um die Augen der Kids zu schonen.

Kinderzimmer Deckenlampen für mehr Spielspaß

Wahrscheinleich denken Sie zuerst an Deckenleuchten, wenn Sie an das Kinderzimmer denken. Kein Wunder, denn die Deckenleuchte ist eine der wichtigsten Beleuchtungen im Raum. Sie sorgt für eine ausreichend helle Allgemeinbeleuchtung, welche zur Orientierung dient. Somit steht dem täglichen Spielspaß und anderen Aktivitäten mit einer Kinder Deckenleuchte nichts mehr im Weg. Bedenken Sie, dass das Licht im Kinderzimmer auch eine wohlige Atmosphäre erzeugen soll. Hierzu empfehlen wir Ihnen Deckenlampen für Kinder mit warmweißem Licht. Solche Deckenleuchten sollten dann aber immer noch zusätzlich mit anderen Leuchtquellen im Kinderzimmer kombiniert werden. Sie sollten also nicht nur auf eine Deckenleuchte allein setzen.

Wandlampen fürs Kinderzimmer

Damit auch im Kinder- oder Jugendzimmer eine gemütliche Atmosphäre entsteht, gilt auch hier der Leitsatz: "Das Licht muss immer aus verschiedenen Richtungen kommen". Zusätzliche passende Kinderzimmer Wandlampen sorgen für tolle Effekte an der Wand. Bereiten Sie Ihrem Kind eine große Freude, indem Sie bunte Kinderzimmer Wandlampen mit z.B. Tiermotiven anbringen. In unserem Leuchten Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Wandlampen fürs Kinderzimmer, die auch die Kids begeistern.

Kinderzimmer-Hängeleuchten als Hingucker

Eine Kinderlampe muss nicht immer langweilig sein! Gestalten Sie den Raum mit einer Kinderzimmer Hängelampe zu einem echten Hingucker. Dabei ist es völlig egal, ob die passende Pendelleuchte für Kinderräume bunt ist oder z.B. eine Sonne, ein Piratenschiff oder vieles mehr darstellt - Hauptsache die Hängeleuchte bereitet Ihren Kindern Freude. Meistens werden bei Kinderleuchten bruchsichere Materialien, wie z.B. Holz, Kunststoff oder Edelstahl verwendet.

Kinderzimmerlampen Mädchen

Sie sind auf der Suche nach Mädchen Lampen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ob rosa Leuchten, Leuchten mit Prinzessinnen-Bilder oder Hello Kitty - mit diesen Leuchten erfüllen Sie jeden Mädchentraum. Ob Deckenleuchte in bunt, Hängeleuchte, Lampe für den Schreibtisch, Nachtleuchte zum