Catellani & Smith Macchina della luce

Catellani & Smith Macchina della luce.


Eleganz auf allen Ebenen: Die Cetallani Machhina della luce schwingt sich empor und sorgt für eine eindrucksvolle Beleuchtung in hohen Räumen. Ob als Wandleuchte oder Pendelleuchte, Catellani ist mit dieser Designerleuchte ein echtes Kunstwerk gelungen. Kaufen Sie die Machhina della luce jetzt bei uns im Shop zum Toppreis.

Filter

Mehr Filter icons/default/action/sliders Created with Sketch.
Sortieren nach:

macchina-della-luce

Catellani & Smith Macchina della Luce kaufen bei Skapetze

Die Geschichte der Macchina della Luce

Die Macchina della Luce ist eine von Enzo Catellani kreierte und angefertigte Leuchte. Sie ist für die Firma Catellani & Smith erstellt worden und ist mit ihrer zeitlosen Eleganz der Raummittelpunkt.

Im Vordergrund stehen bei diesem Bauwerk die Farben, die der Sonne oder Feuer gleichen sollen. Unter anderem stecken die Absichten des Lichtbrechens von Enzo Catellani dahinter. Die Leuchte ist von Hand angefertigt und kommt aus der Kollektion Luci d'Oro. Im Jahr 2.000 entstand diese royale Lampe.

Aussehen und Variationen:

Die Innenleuchte besteht aus vier unterschiedlich großen Metallscheiben, die untereinander platziert sind. Der Durchmesser der ersten, obersten Platte beträgt 80cm. Die darauffolgende Platte hat einen Durchmesser von 50cm. Die vorletzte Scheibe durchmisst 30cm und die letzte und kleinste Scheibe beträgt 18cm Durchmesser.

Die Menge an Platten und die Größen der Durchmesser sind variabel. Die Macchina della Luce gibt es in den Farbvariationen Blattgold beschichtet, Blattsilber beschichtet und Kupfer beschichtet. Im Wohn- und Essbereich, sowie im Eingangsbereich macht sich die Pendelleuchte besonders einrichtend.

Diese Leuchte gibt es auch als Wandvariation. Hierbei steht die äußerste, größte Scheibe an der Wand und verbindet sich in schmalen Abständen mit den anderen Scheiben.

Technologie hinter der Macchina

Die vier Scheiben der Leuchte sind leicht gewölbt und an den Oberseiten der letzten drei Scheiben sind LED-Leuchten angebracht.

Diese Wölbungen sorgen für nach oben gerichtete Lichtverteilung und für eine blendfreie, sanfte Raumbeleuchtung. Das Licht wird in der gewölbten Scheibe versteckt, strahlt es an die darüber liegende Platte und wird indirekt an den Raum abgegeben.

Die Lampe ist, wie die meisten Modelle von Catellani & Smith, dimmbar und beinhaltet eine energieeffiziente Technologie. Durch die indirekte Lichtwirkung wirkt die einzigartige Leuchte zurückziehend und doch ist sie sehr speziell und aussagekräftig. Die individuelle Optik und die moderne Funktion schließen eine lange Lebensdauer mit ein. Anbei ist die Beleuchtung durch einen Phasenabschnittsdimmer dimmbar.

Eine nicht dimmbare Version der Macchina della Luce gibt es auch, welche den Raum stolz und eintönig getstaltet.

Weitere Details und Besonderheiten: 

Die Kupfer- und Goldvariante geben sonniges, warmes und einladendes Licht ab, wohingegen die Silberoption einen hellen, kühlen und mondänen Lichteinfall beeinträchtigt.

Der Mindestabstand der Platten wird außerdem immer gleich eingehalten und beträgt 25cm. Die dazugehörigen 1,45m langen Stäbe, die die Scheiben zusammenhalten, kann man nach Maß kürzen. Für besonders hohe Räume sind die Stäbe bis zu drei Meter erhältlich. 

 

5€
Gutschein
Abonnieren Sie jetzt den Skapetze-Newsletter!
Melden Sie sich an und erhalten regelmäßig spannende Angebote