neutralweiß

Beleuchtung von warmweiß bis kaltweiß.


Statten Sie Ihre iLight Smart Home Beleuchtung mit dualen Leuchtmitteln aus – Farbwechsel ganz einfach von warmweiß über neutralweiß bis hin zu kaltem Weiß möglich. Fernbedienung und Controller für CCT LED Strips oder Leuchtmittel hier entdecken.

 

Filter
Mehr Filter

neutralweiß

Sie benötigen für Ihre Beleuchtung die gesamte Palette an Weißtönen?

Die Correlated Colour Temperature Stripes oder Leuchtmittel ermöglichen eine breite Auswahl an Weißtönen. Von warmweiß über neutralweiß bis hin zu kaltweiß können die einzelnen Töne optimal dargestellt werden.

Der warmweiße und der kaltweiße Ton haben jeweils auf dem LED Stripe einen einzelnen Bereich bzw. Chip, das heißt sie werden einzeln dargestellt. Dies ermöglicht besonders schöne und klare Weißtöne je nach Wunschlichtfarbe, die man gerade einstellen möchte.

Morgens und abends bei Sonnenaufgang bzw. Sonnenuntergang ist der Körper in Anbetracht des natürlichen Biorhythmus warmweiße Töne gewöhnt (niedriger Kelvin Wert bis 3300 Kelvin) und tagsüber kaltweiße Töne, da die Mittagssonne ebenfalls mit kaltweißem Ton strahlt (Kelvin Werte über 5300 Kelvin). Kaltweiße Töne werden vor allem für Arbeiten benötigt, die viel Konzentration erfordern, da das bläuliche Licht wach macht.

Neutralweißes Licht (Kelvin Bereich zwischen 3300 bis 5300) ist gut zur Beleuchtung wohnlicher Bereiche in denen auch helles Licht benötigt wird, wo es jedoch nicht zu grell, sondern trotz allem noch wohnlich wirken sollte. Beispielsweise Hobbyräume, Küche, Bad etc.

Wie funktioniert der CCT LED Strip bzw. CCT Leuchtmittel?

Auf dem CCT LED Streifen gibt es einen extra Chip bzw. Teilbereich für den warmweißen Ton und einen extra Teilbereich für den kaltweißen Ton. Dazu benötigt man einen Controller bzw. ein Steuerungsgerät, um die optimale Farbtemperatur einstellen zu können.

Wie verbinde ich den CCT Streifen bzw. Duo White Streifen mit dem Controller?

Die Kabel des LED-Streifen sind mit warmweiß, kaltweiß und neutralweiß markiert. Diese drei Kabel müssen nun in den iLight Controller (z.B. s.Luce ilight Funk-Controller für LED Strips CCT) an der Seite eingesetzt werden, auch hier finden Sie die Markierung von Kalt- bis warmweiß. An der gegenüberliegenden Seite des Controllers sind entweder die Buchsen für die Stromversorgung oder der Strom kann direkt per Kabel eingespeist werden. Bitte darauf achten, dass die Stromversorgung passt, wenn der LED-Streifen 12 Volt hat, sollte also auch ein 12 Volt Netzteil eingesetzt werden. 

Der Controller kann entweder an ein Touch-Panel für die Wand oder eine Fernbedienung angelernt werden:

  • Touch Panel: Zur Verbindung mit dem LED-Streifen den Einschaltknopf des Panels mehrfach drücken (mindestens 5 mal), dann beginnt der LED-Streifen zu blinken und die Verbindung war erfolgreich. Schon können Sie von kaltweiß zu warmweiß dimmen etc.
  • Fernbedienung: Bei der Fernbedienung funktioniert die Verbindung ähnlich, nur muss hier der Einschaltknopf nur ein Mal gedrückt gehalten werden, um die Verbindung zu starten

Für weitere Fragen zu LED Streifen bzw. LED Leuchtmittel freut sich unser Skapetze Kundenservice auf Ihre Anfrage!

Viel Spaß beim Stöbern in unserem Leuchten Onlineshop!

5€
Gutschein
Abonnieren Sie jetzt den Skapetze-Newsletter!
Melden Sie sich an und erhalten regelmäßig spannende Angebote