A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Lexikon Navigation

L

16 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Lichtstrom

Der Lichtstrom wird in der Größe von Lumen (abgekürzt mit lm) angegeben. Es handelt sich hierbei um den Strahlungsfluss bzw. die Lichtleistung, was eine Lichtquelle letztlich ausstrahlt.

Lichtstärke

Die Lichtstärke einer Leuchte gibt die Stärke des Lichts in einer bestimmten Richtung an, da sich Licht nie komplett gleichmäßig verteilt.

Lux

In der Einheit Lux, was mit lx abgekürzt wird, wird die Beleuchtungsstärke angegeben, was eine der zentralen Maßeinheiten im Lichtbereich ist.

Lichtausbeute

Die Lichtausbeute gibt an, wie viel Lumen ein Leuchtmittel pro Watt erzeugt und wird somit in Lumen pro Watt (abgekürzt mit lm/W) angegeben.

Lichtsensor

Ein Lichtsensor dient zur Helligkeitsmessung des Tageslichts oder der künstlichen Beleuchtung, weshalb man auch oft von Helligkeitssensoren spricht.

Leuchtdiode (LED)

LED steht für light emitting diode oder Licht emittierende Diode. Es handelt sich um einen Halbleiter, der Licht erzeugt, wenn Strom durchfließt.

Lichtimmission

Unter Lichtimmission versteht man den Vorgang, welcher zur Lichtverschmutzung bzw. Lichtsmog führt. Lampen geben dabei Licht ab und sind daher lichtemittierend.

Lüsterklemme

Eine Lüsterklemme ist ein isolierter Verbinder, der zur Verbindung von zwei Stromkabeln verwendet wird.

Lichtpunkt, -abstand und -höhe

Der Begriff Lichtpunkt kommt aus dem Bereich der Außenbeleuchtung und bezeichnet dort eine einzelne Leuchte wie beispielsweise eine Straßenlaterne.

LED-Strips

Ein LED-Strip oder LED-Streifen ist ein flexibles Band, welches mit vielen kleinen LED-Chips besetzt ist. Verkauft wird es meist auf einer Rolle mit einem längeren LED Streifen.

Leuchtdichte

Die Leuchtdichte wird mit dem Formelzeichen L abgekürzt und steht für den Helligkeitseindruck, welchen das menschliche Auge bei einer selbstleuchtenden oder beleuchteten Fläche hat bzw. diesem vermittelt wird.

Lichtfarbe

Die Lichtfarbe beschreibt das farbige Aussehen des Lichts, welches von der Farbtemperatur einer Leuchte abhängt. Diese wird in Kelvin abgekürzt mit K angegeben.

Leistungsaufnahme

Die sogenannte Leistungsaufnahme findet man häufig auch unter den Begriffen Lampenleistung oder Wattage (letzteres kommt aus dem Englischen).

Lichttherapie

Wie wichtig Licht für den Menschen ist und was für eine enorme Wirkung es auf uns haben kann, das zeigt sich in der Lichttherapie besonders deutlich.

Lichtquelle

Unter einer Lichtquelle versteht man ein künstliches Leuchtmittel, welches dann wiederum in eine Leuchte eingesetzt oder dort gleich fest verbaut wird.

Lumen

Lumen ist die internationale Einheit für den Lichtstrom und wird abgekürzt mit den zwei Buchstaben lm.
5€
Gutschein
Abonnieren Sie jetzt den Skapetze-Newsletter!
Melden Sie sich an und erhalten regelmäßig spannende Angebote